Home » Über mich

Detlef Dieckmann Detlef Dieckmann

Geboren am: 25. Februar 1971 in Lingen (Ems)

1977 bis 1981 Paul-Gerhard-Grundschule in Lingen

1981 bis 1982 OS Schulzentrum in Lingen

1983 bis 1987 Kreisrealschule in Lingen

1987 bis 1991 Gymnasium Johanneum in Lingen

1992 bis 1998 Studium der katholischen Theologie und Philosophie in Münster

Abschluss:

Diplom-Theologe
Magister für Philosophie

1998 bis 2004 Seelsorge und Sterbebegleitung im Krankenhaus

2004 bis 2006 Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

2006 bis 2010 Freiberufliche Tätigkeit in der Internetentwicklung in Neuss

2010 bis 2014 Netzwerktechnik und Internetprogrammierung


Freizeitaktivitäten:

Schreiben (Satire, Gedichte, Kurzgeschichten)
Grafikdesign
Fotografie
E-Gitarre
Kochen und backen
Ehrenamtliches Engagement (Seniorenheim/Lingener Tafeln e.V.)
Sakralarchitektur
Mind-Brain-Debatte
Internetprogrammierung
Naturwissenschaften


Lieblingsmusik:

Oldies der 70er Jahre
Old-Styled Heavy Metal


Lieblingsbücher

"Kritik der reinen Vernunft" (Immanuel Kant)
"Biotheologie" (Prof. Dr. Ulrich Lüke)
"What Is it Like to Be a Bat?" (Thomas Nagel)
"Endlich unsterblich - Zwischen Körperkult und Cyberworld" (Prof. Dr. Klaus Müller)


Lieblingssendungen:

Dr. House
Neues aus der Anstalt
Extra 3