Home » Kochen und Backen »

Spaghettisauce

001 spaghetti sauce for blog.jpg Fenchelsuppe Thumbnails Kartoffelbrot Fenchelsuppe Thumbnails Kartoffelbrot


Diese Sauce zu Spaghettigerichten ist sehr schnell gemacht und sehr schmackhaft.



- Zutaten für die Spaghettisauce:

1 kleine Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Suppengrün
1 Zweig Rosmarin
3 Esslöffel Olivenöl
200ml Gemüsebrühe
100ml Rotwein
500g Passierte Tomaten
1 Prise Pfeffer und Salz
2 Teelöffel Zucker (evtl. mehr)
400g Spaghetti
1/2 Bund Basilikum
100g Parmesan (im Stück)



- Zubereitung der Spaghettisauce:

Es ist wichtig, daß das Gemüse beim Garen schön saftig bleibt und trocken wird. Dann schmiegt es sich besser um die Nudeln. Gemüsezwiebel und Knoblauch pellen, Suppengrün putzen und waschen, alles fein würfeln, Rosmarinnadeln fein hacken.

Ölivenöl in einem breiten, flachen Topf erhitzenund alle vorbereiteten Zutaten darin 4 bis 5 Minuten unter Rühren andünsten, Brühe zugiessen und 4 bis 5 Minuten offen kochen lassen. Rotwein und Tomaten zugeben. Gemüsesauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und offen 8 bis 10 Minuten einkochen lassen.

Gleichzeitig Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Basilikumblätter in Streifen schneiden. Käse reiben.

Die Gemüsesauce eventuell nachwürzen und das Basilikum unterrühren. Die Nudeln abgiessen, gut abtropfen lassen und mit der Gemüsesauce und dem Käse servieren.

Ein Rezept für selbstgemachte Nudeln hierzu



Author
Detlef
Photo added by
Detlef
Dimensions
320*235
Visits
17997
Rating score
4.98 (1 rate)